Solare Fernwärme

Wärmewende für ländliche und städtische Wärmenetze
Solare Fernwärme speist Wärme aus solarthermischen Kollektoren in Fernwärmenetze ein. Solare Fernwärmelösungen wurden bereits in kleinen Dörfern bis hin zu Städten mit mehreren hunderttausend Einwohnern realisiert. Zu den innovativen Konzepten von SOLID gehören die Speicherung und das Lastmanagement,

Abschalten des Heizkessels in den Sommermonaten

Mit einer solarthermischen Großanlage und einem Wärmespeicher wie in Mürzzuschlag entfällt der sommerliche Teillastbetrieb von Großkesseln

Solare Fernwärme bietet die einmalige Chance, die erneuerbare Wärmeversorgung und die Energieeffizienz in städtischen und ländlichen Gebieten zu erhöhen. Sie reduziert Kohlenstoffemissionen und Luftverschmutzung.

„Traditionelle" solare Fernwärme arbeitet mit tageszeitlichen Wärmespeichern und liefert Wärme hauptsächlich in den Sommermonaten und in den Nebensaisonen.

Innovative BigSolar-Lösungen von SOLID arbeiten mit saisonalen Speichern und liefern das ganze Jahr über Wärme an das Netz und die Kunden, siehe hier.

 click to enlarge

„Als Energieversorger ist eine nachhaltige und sichere Wärmeversorgung für uns sehr wichtig. Mit SOLID haben wir einen engagierten Partner mit dem richtigen Know-how gefunden, mit dem wir unser Projekt nach unseren Wünschen umsetzen konnten."

Reinhard Welser & Hubert Neureuter
Geschäftsführer
Stadtwerke Mürzzuschlag

Was ist solare Fernwärme?

Was ist solare Fernwärme?

 click to enlarge

Solare Fernwärme ist der kostengünstigste Weg zu sauberer Luft

Solare Fernwärme ist der kostengünstigste Weg zu sauberer Luft

 click to enlarge

Smarte Städte nutzen Solarwärme

Smart Städte nutzen Solarwärme

 click to enlarge

Erfolgs­geschichten

SOLID hat weltweit solare Großanlagen zur Fernwärmeeinspeisung installiert. Hier finden Sie eine Liste von ähnlichen Projekten. Oder Sie klicken hier, um zurück zu unserer Erfolgsgeschichten-Übersicht zu gelangen.
Erfolgs­geschichten

Wohnanlage Berliner Ring

Zum Zeitpunkt der Errichtung war der Berliner Ring die größte Solaranlage in Österreich.

SOLID Produkte

  • Solares Warm­wasser & Heizen
  • Solare Fern­wärme

Liggeringen

Das Dorf wird mit sauberer Wärme aus Biomasse und Solar zu stabilen Preisen versorgt.

SOLID Produkte

  • Solare Fern­wärme

Mürzzuschlag

In Mürzzuschlag hat SOLID die zweitgrößte Solarthermieanlage Österreichs realisiert.

SOLID Produkte

  • Solare Fern­wärme

Fernwärme Vransko

Das erste solare Fernwärmesystem seiner Art in Slowenien speist in das Fernwärmenetz von Vransko, einer Gemeinde mit 800 Einwohnern im Norden des Landes, ein.

SOLID Produkte

  • Solare Fern­wärme

Nahwärme Eibiswald

Hocheffiziente Wärmelieferung von Nahwärmenetzen durch Solarthermie in Kombination mit einem Wärmespeicher.

SOLID Produkte

  • Solare Fern­wärme

Stadion Liebenau

Die Solaranlage am Dach der Eislaufhalle des Stadions in Graz speist die erzeugte Energie in das städtische Fernwärmenetz ein.

SOLID Produkte

  • Solare Fern­wärme

Wasserwerk Andritz

Im Jahr 2009 wurde in Graz eine weitere große Solaranlage zur Einspeisung in das Fernwärmenetz installiert.

SOLID Produkte

  • Solares Warm­wasser & Heizen
  • Solare Fern­wärme

Franziskus Hospital Harderberg

Der perfekte Energiemix für Krankenhäuser: Die solarthermische Anlage unterstützt die Energieversorgung und speist Solarwärme in das bestehende Wärmenetz ein.

SOLID Produkte

  • Solare Kühlung
  • Solares Warm­wasser & Heizen
  • Solare Fern­wärme
back to top