Fernwärmetage zeigten Trend zu Solarthermie

 

BSW Logo

Der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) wurde 2006 gegründet. Allgemeines Ziel des Verbandes ist, Solarenergie rasch zu einer tragenden Säule der Energiewirtschaft auszubauen. Mitglieder sind innovative Solarunternehmen und Einrichtungen aus unterschiedlichen Regionen Deutschlands. Im Zuge der Vertriebserweiterung von SOLID in Deutschland genießt das Unternehmen nun Marktvorteile durch Wissensvorsprung, Branchensynergien und größere Investitionssicherheiten innerhalb der Branche. Der Verband initiiert und fördert wesentliche Rahmenbedingungen für ein stabiles Marktwachstum von SOLID in Deutschland.


Zusätzlich ist SOLID nun auch Mitglied im Deutschen Fernwärmeverband (AGFW) als Wärmelieferant. Der AGFW fördert die Entwicklung und den Ausbau der Wärmebereitstellung aus Erneuerbaren Energien. Dazu zählen der Ausbau der Fernwärme-, Kälteversorgung sowie Speicherung aller Größenordnungen auf nationaler und internationaler Ebene.


https://www.solarwirtschaft.de/start/pressemeldungen.html