SOLID beim TedxGraz Event „Jetzt den größten Energieverbraucher grün gestalten!“

 

CyG0NQ WIAAWCd5

SOLID hielt als Unternehmen mit zukunftsweisenden Ideen und Projekten einen Vortrag beim TEDx Event Graz. In seiner Rede betonte Christian Holter den kompromisslosen Auftrag sich von fossilen Energieträgern zu distanzieren und Erneuerbare Energiequellen mit Energieeffizienzmaßnahmen zu kombinieren. Jede Person konsumiert Energie; Wärme, Transportmobile und Elektrizität. Bewusstsein für den Energieverbrauch, und –Erzeugung, die Reduktion von CO2 Emissionen und den Klimawandel zu schaffen waren zentrale Punkte des TEDxTalks. Das Video ist hier verfügbar:


Die TEDx Veranstaltung in Graz wurde unabhängig organisiert um kritische Diskussionen auf lokaler Ebene anzustoßen. SOLID wurde eingeladen seinen Weg und Möglichkeiten für solarthermische Systeme und Wärmebereitstellung vorzustellen. Christian Holter veranschaulichte mit Apfelsaftflaschen den täglichen Erdölverbrauch der Endkonsumenten. Das Bewusstsein für Wärme oder Kälte rückt meist erst in das Bewusstsein des Menschen, wenn er von Bedürfnissen nach diesen geplagt wird. Heute sieht sich die konventionelle Energieinfrastruktur jedoch großen Problemen gegenüber und kann die Versorgungssicherheit nicht mehr zweifelsfrei garantieren. Als Beispiel geht die Abwärme von Verbrennungsanlagen zurück. Erneuerbare Energieträger sind jetzt gefordert Versorgungslücken zu füllen und sich von Pilotprojekten zu verlässlichen Energielieferanten weiterzuentwickeln. Aus diesem Grund sind Fachwissen und langjährige Erfahrung gefragt, wie diese bereits global vorhanden sind und auch bei SOLID bestehen. Das TEDx Event und die Präsentation von Christian Holter sind online verfügbar.