SOLID gewinnt Intersolar Award 2016:
Die Solare Kühlung für die Desert Mountain High School in Arizona, USA überzeugt durch Effizienz und Innovation.

 

Intersolar AWARD 2016 Winner Signet

München, 22. Juni 2016.
Bei der diesjährigen Intersolar Europe, der weltweit führenden Fachmesse für die Solarwirtschaft, konnte die größte solarthermische Kühlanlage der Welt, betrieben seit 2014, an der Desert Mountain High School in Scotsdale, Arizona, USA, in der Kategorie „Herausragende Solare Projekte“ die Jury überzeugen.

 

Die 5.000m² große solarthermische Anlage produziert mit speziellen Großkollektoren Heißwasser mit bis zu 100°C und betreibt damit eine Absorbtionskältemaschine zur Klimatisierung der Schulgebäude für 2.600 Schüler. Besonders das wirtschaftliche Modell konnte die Jury überzeugen, da SOLID die Anlage nicht nur plante und errichtete, sondern auch besitzt und betreibt.

 

Presseaussendung

Video - Intersolar Gewinner SOLID